Zurück

September 21, 2020

Voyager Product Announcements, Press releases

Voyager PLANNING STATION erhält ein umfangreiches Update und ein neues Design

Voyager PLANNING STATION erhält ein umfangreiches Update und ein neues Design

Singapur, den 21. September 2020 Voyager Worldwide hat heute ein wichtiges Upgrade seiner Navigationssoftware Voyager PLANNING STATION angekündigt. Die bisher einfachste und benutzerfreundlichste Version bietet eine verbesserte Automatisierung der Routen- und Fahrtenplanung, den Informationsaustausch zwischen Schiff und Land sowie neue interaktive, geführte Workflow-Prozesse zur Reduzierung von Betriebsrisiken und zur Vereinfachung der Navigationsprozesse.

Für Schifffahrtsunternehmen, die nach einem einfacheren, zuverlässigeren Weg suchen, um die Verfügbarkeit kritischer ENC- und anderer Navigationsupdates an Bord sicherzustellen, bietet die Voyager PLANNING STATION jetzt automatisch digitale und gedruckte Nachrichten für Seeleute an Bord, sobald diese verfügbar sind. Aktualisierungen werden über eine sichere Verbindung von Voyager Worldwide direkt auf den Voyager-PC an Bord übertragen, um sicherzustellen, dass die Schiffe immer über die neuesten Informationen verfügen und Probleme bei der Einhaltung der Vorschriften vermieden werden.

Zur Ergänzung des neuen vollautomatischen Aktualisierungsprozesses wurde die Größe des vierteljährlichen AVCS Admiralty Information Overlay Updates um mehr als 85 % von 25 MB auf durchschnittlich 3 MB reduziert– dies gestaltet die Aktualisierung von ECDIS einfacher, schneller und kostengünstiger. Das Ergebnis ist eine einfache, vollautomatische elektronische Bereitstellung aller Updates und Neuauflagen sowie kleinere, kostengünstigere Daten-Download – der Bedarf für den Versand von physischen CDs oder DVDs entfällt damit endgültig.

Kent Lee, CEO von Voyager Worldwide, äußerte sich wie folgt zu dieser Ankündigung:

„Mit einem völlig neuen Maß an Automatisierung und einer verbesserten Benutzerfreundlichkeit bietet diese neue Version der Voyager PLANNING STATION eine umfassende Sichtbarkeit der Schiffe im Vergleich zu ihren geplanten Routen sowie eine nahtlose Verteilung, Aktualisierung und Verwaltung der für die e-Navigation erforderlichen Daten. Das Ergebnis ist eine bessere Übersicht über die Betriebsabläufe, was es Schiffsmanagern erleichtert, ihre Schiffe sicher und effizient zu managen. Außerdem kann das Brückenteam die Anforderungen des PSC und Aufgaben im Rahmen von Überprüfungen schneller und einfacher erfüllen.“

Darüber hinaus ermöglicht eine neue integrierte Funktion für die Routenführung von Hafen zu Hafen den Benutzern, ihren Abfahrts- und Ankunftshafen auszuwählen und eine Route zu generieren. Routen erscheinen automatisch entweder auf ENCs oder auf der integrierten GIS-Karte von Voyager, so dass es einfach ist, Wegpunkte zu verfeinern, um bestimmte Reiseanforderungen zu erfüllen. Anschließend können Sie durch Klicken die ENCs und andere Produkte identifizieren und bestellen, die für eine sichere und konforme Überfahrt benötigt werden, und mit dem umfassenden Routenplanungs-Tool von Voyager PLANNING STATION einen Routenplan erstellen.

Für Benutzer an Land, die den Schiffsstatus im Vergleich zur geplanten Reise besser verstehen möchten, lädt das verbesserte Route-Sharing-Modul jetzt automatisch gespeicherte Routen auf Voyager FLEET INSIGHT – die Web-Plattform von Voyager Worldwide – hoch, so dass das Schiffsmanagement die Schiffe rund um die Uhr überwachen kann. Mit Voyager FLEET INSIGHT können Schiffe sowohl auf einem PC im Büro als auch unterwegs über Tablet und Smartphone verfolgt werden.

Um den Konformitätsstatus der Schiffe besser sichtbar zu machen und zur Reduzierung von ECDIS- und ENC-bezogenen PSC-Beobachtungen und möglichen Sanktionen beizutragen, zeigt die Voyager PLANNING STATION jetzt auch Informationen dazu an, wann das ECDIS zuletzt aktualisiert wurde und wann Updates nicht durchgeführt wurden. Voyager FLEET INSIGHT bietet jetzt auch die Möglichkeit, ENC-, Papierkarten- und Publikationsbestellungen von Schiffen als Overlay auf geplanten Routen zu betrachten, um eine effizientere Auftragsprüfung und -genehmigung zu ermöglichen. So können unnötige Einkäufe verhindert werden.

Ende

 

Über Voyager Worldwide
Voyager Worldwide ist ein führendes Unternehmen in der Schifffahrtsindustrie, das Navigations- und Datenlösungen für die Seefahrt und Akteure in angrenzenden Branchen bereitstellt.

Ein leistungsstarkes maritime Netzwerk

Die Softwareprodukte und Datenservices im Rahmen des „Voyager“-Portfolios verbinden die Schiffsbrücke mit dem Team an Land. So erhalten Schiffe, Schiffsbetriebe und das Management einen genauen Überblick darüber, was heutzutage in der komplexen Welt der Schifffahrt passiert. Auf diese Weise lassen sich Probleme schneller identifizieren und beheben, um Prozesse zu vereinfachen, die Flottenleistung zu verbessern und Risiken bei der Einhaltung von Vorschriften zu reduzieren.

Echtzeit-Einblicke für moderne Schifffahrtsunternehmen

Voyager Worldwide ist sehr stolz darauf, große Datenmengen für Fachkräfte in der Schifffahrt zu erfassen: Wir tragen riesige Mengen von Datenpunkten aus verschiedenen Quellen in einer der weltweit größten Datenbanken über Flottenbewegungen und Navigationsanforderungen zusammen, um einen detaillierteren und aufschlussreicheren Überblick über die weltweite Flotte zu erhalten.

Globale Reichweite

Voyager Worldwide genießt als Anbieter von zuverlässigen Navigations- und Schiffsmanagement-Dienstleistungen und -Lösungen Vertrauen von Kunden auf der ganzen Welt. Unsere Serviceleistungen werden von 23 % der weltweiten Tankschiffe, 27 % der weltweiten Massengutfrachter und 25 % der weltweiten Containerschiffe über 500 BRT in Anspruch genommen, um viele Tausend Euro an Produktivitäts- und Effizienzsteigerungen sowie Einsparungen beim Einkauf zu erzielen.

Voyager Worldwide verfügt über Niederlassungen in Deutschland, Griechenland, Großbritannien, Hongkong, Japan, Singapur, der Türkei und den USA.

Teilen
Voyager PLANNING STATION erhält ein umfangreiches Update und ein neues Design Voyager PLANNING STATION erhält ein umfangreiches Update und ein neues Design

Singapur, den 21. September 2020 Voyager Worldwide hat heute ein wichtiges Upgrade seiner Navigationssoftware Voyager PLANNING STATION angekünd…

September 21, 2020 – Voyager Product Announcements, Press releases

Announcing Voyager Worldwide Announcing Voyager Worldwide

Das neue Unternehmen spezialisiert sich auf Lösungen, die Künstliche Intelligenz (KI), Automatisierung und Datenanalyse kombinieren und es Nutz…

July 1, 2020 – Voyager Product Announcements, Aktuelles, Press releases